Hako-Lehrmittel

Bestellnummer 502

alt   alt

Das Direktschaltgetriebe besteht eigentlich aus zwei voneinander unabhängigen Getrieben. Jedem dieser beiden Getriebe ist eine Lamellenkupplung zugeordnet. Die linke Doppelkupplung läuft im DSG-Öl. Über die Lamellenkupplung K1 werden die Gänge 1, 3, 5 und der Rückwärtsgang geschaltet. Die Gänge 2, 4, 6 werden über die Kupplung K2 geschaltet. Die rechte Doppelkupplung besteht aus zwei herkömmlichen Trockenkupplungen, die zu einer Doppelkupplung zusammengefasst sind. Kupplung K1 und K2 können in beiden Doppelkupplungen betätigt werden. Anhand der Farbgebung kann die jeweilige Kraftübertragung nachvollzogen werden.